22.11.2018

[Rezension] True Lovers - Captain Love |Lauren Rowe|


Titel: True Lovers - Captain Love 
Originaltitel: Captain
Autor: Lauren Rowe
Seitenanzahl: 509
Teil: 1/4
Genre: Liebesroman | Contemporary   | Erotischer Roman
Verlag: Piper

Inhalt
Ryan ist seit wenigen Stunden frisch von seiner jetzigen Ex-Freundin getrennt, als er in einer Bar seine Traumfrau trifft. Tessa ist jung, sexy und hat eine Ausstrahlung,die Ryan beinahe umhaut. Auch Tessa ist von Ryan sehr angetan und beide flirten den restlichen Abend ungeheuer heftig miteinander. Doch als Ryans Ex-Freundin auftaucht und ihm eine Szene macht, verlässt Tessa überstürzt die Bar  und Ryan bleibt alleine, ohne ihre Telefonnummer, zurück. Doch Ryan will seine Traumfrau wiederfinden und setzt alles in Bewegung um sie wiederzufinden...
Meinung 
"Captain Love" ist der erste Band einer insgesamt vierteiligen,neuen Reihe von Lauren Rowe, wobei die einzelnen Bände jeweils in sich selber abgeschlossen sind. 
Ich kam gut in die Geschichte rein und der Schreibstil ist auch unglaublich flüssig, sodass man durch diesen doch etwas dickeren Roman (knapp 510 Seiten) nur so fliegt!
Die Geschichte von Ryan&Tessa unterhält gut, wobei sie doch etwas zu vorhersehbar ist. Aber beide sind sehr sympathisch, bodenständig und zusammen haben die zwei eine spürbare Chemie, die man in jeder Szene,in der die beiden aufeinandertreffen, fühlt! Auch die etwas intimeren Szenen zwischen Tessa und Ryan sind sehr, sehr prickelnd. Die Geschichte an sich ist mal eine etwas andere. Ryans Familie ist wirklich zum verlieben und ich habe mir beim lesen selber eine solche Familie, mit soviel Rückhalt und Zusammenhalt gewünscht!
Fazit
Ein schöner Liebesroman für die kalten Tage! Eine ganz süße Geschichte, die zwar vorhersehbar ist - aber gut unterhält!
4 von 5 Sternchen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten