20.04.2017

[Rezension] Nächstes Jahr am selben Tag - Colleen Hoover

Titel: Nächstes Jahr am selben Tag
Originaltitel: November 9
Autor: Colleen Hoover
Seitenanzahl: 373
Genre: New Adult | Contemporary
Verlag: dtv

Inhalt
Zwei Achtzehnjährige und eine Liebe von Los Angeles nach New York...
Fallon und Ben lernen sich an einem Abend eines 9.Novembers kennen.
Fallon ist die Tochters eines bekannten Filmschauspielers, Ben ein junger Mann, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander, doch wenige Stunden nach der ersten Begegnung geht Fallons Flug nach New York City. Denn Fallon zieht gerade weg aus L.A. und nach New York.
Beiden ist klar,eine Fernbeziehung zwischen einer solch großen Entfernung wird nicht funktionieren und so beschließen sie, einander wieder zu treffen, für fünf Jahre lang, immer am gleichen Novembertag.
Vielleicht sind Ben und Fallon ja am Ende füreinander bestimmt. Doch fünf Jahre können eine lange Zeit sein und vieles kann passieren! Und trotz der starken Gefühle von Fallon und Ben kommt ihnendann  das Leben dazwischen...

18.04.2017

[Rezension] Verliebt in Mr. Daniels - Brittainy C. Cherry

Titel: Verliebt in Mr. Daniels
Originaltitel: Loving Mr. Daniels
Autor: Brittainy C. Cherry
Seitenanzahl: 374
Genre: New Adult | Liebesroman| Contemporary
Verlag: LYX

 Inhalt
Die 19-jährige Ashlyn hat gerade eine ziemlich harte Zeit hinter sich. Kürzlich verstarb ihre geliebte Zwillingsschwester Gabrielle und ihre Mutter schickt sie weit weg, in einen anderen Bundesstaat zu ihrem fremden Vater. Weit weg von Chicago muss sie nun in einer Kleinstadt in Wisconsin ihren Highschoolabschluss machen.
Im Zug von Illinois nach Wisconsin begegnet Ashlyn einem jungen Mann mit den strahlend blauen Augen!
Daniel Daniels mit seinen strahlend blauen Augen ist genauso wie Ashlyn von ihm, sofort von ihr fasziniert!! Sie liebt Shakespeare genauso sehr wie er und beide fühlen sich von der ersten Begegnung an sehr zueinander hingezogen! Und beide verbindet ein großer Schmerz, denn auch Daniel hat kürzlich gleich zwei geliebte Menschen verloren. Kurzerhand verbringen beide einen Abend gemeinsam, wo sie sich auch näher kommen, doch als sich Daniel und Ashlyn ein paar Tage später wieder begegnen, unter anderen Umständen, wird klar, ihre Liebe oder was auch immer da zwischen ihnen ist, darf nicht sein, denn Daniel ist Ashlyns neuer Englischlehrer...

14.04.2017

[Rezension] Begin Again - Mona Kasten

Titel: Begin Again
Originaltitel: ----
Autor: Mona Kasten
Seitenanzahl: 484
Teil: 1/3
Genre: New Adult| Liebesroman
Verlag: LYX

Inhalt
Allie ist 19 und gerade frisch in die kleine Universitätsstadt Woodshill in Oregon gezogen. Sie möchte ihr altes Leben in Denver und ihre Vergangenheit hinter sich lassen unnd in Woodshill ein neues Leben beginnen. Auf der dortigen Universität studiert sie und sie findet auch recht schnell viele Freunde. Einzig die Suche nach einem WG-Zimmer gestaltet sich zunächst alles andere als leicht. Als sie sich für ein WG Zimmer in der Wohnung von Kaden bewirbt, ahnt sie noch nicht, wie sehr der junge Mann ihr Leben auf den Kopf stellen wird. Kaden ist jung, unverschämt sexy, tätowiert und ziemlich unfreundlich zu Allie. Zunächst will er ihr das Zimmer nicht geben, doch als sein anderer Interesent abgesprungen ist, gibt er Allie notgedrungen das Zimmer und stellt dabei auch gleich drei Regeln auf, wobei die wichtigste lautet, wir werden niemals im Bett landen...

12.04.2017

[Rezension] Die Hessin auf dem Zarenthron - Marianna Butenschön

Titel: Die Hessin auf dem Zarenthron
Originaltitel: -----
Autor: Marianna Butenschön
Seitenanzahl: 276
Genre: Biografie
Verlag: Theiss

Inhalt
Klappentext;
Mit Marie von Hessen und bei Rhein (1824–1880), Zeitgenossin Queen Victorias und Napoleons III., Schliemanns und Bismarcks, Tolstojs und Dostojewskjs, heiratet 1841 eine schüchterne und verschlossene Prinzessin an den russischen Hof. Aufgewachsen in Darmstadt, zieht sie keinen Geringeren als den späteren Kaiser Alexander II. in den »Bann ihres jugendlichen Zaubers«. Ihre Ehe wird 40 Jahre halten, doch was mit einer Liebesheirat beginnt, sollte in Gleichgültigkeit und Entfremdung enden. Alexander II. übernimmt das Reich in einer schweren Krisenzeit. Maria steht ihm als Beraterin zur Seite. Doch die Niederlage im Krimkrieg und daraufhin eingeleiteten Reformen erschüttern das Land. Maria Alexandrowna war keine kämpferische Natur, aber eine tapfere Frau, die sich mit aller Kraft bemühte, ihre Pflichten zu erfüllen und Haltung zu bewahren. Entlang der Lebensgeschichte der Hessin führt Marianna Butenschön uns tief hinein in eine innen- und wie außenpolitisch weichstellende Zeit Russlands.


Prizessin Marie von Hessen-Darmstadt  (1824–1880) wurde im Alter von 16 Jahren mit dem späteren Kaiser Alexander II von Russland verheiratet. Die Ehe war viele Jahre lang glücklich, die spätere Kaiserin genannt; Marija Alexandrowna, lebte sich gut in ihrer neuen Heimat ein war u.a. eine wichtige Zeitgenossin von Queen Victoria, Tolstoj und Dostojewski! Marija Alexandrowna erlebt an der Seite ihres Mannes die ersten großen Krisen von Russland im 19.Jahrhundert, ist die ersten Jahre auch eine wichtige Beraterin ihres Mannes und zugleich Mutter von insgesamt acht Kindern!
Sie erlebte hautnah mit, wie Russland immer öfters von Terroranschlägen heimgesucht wurde und ist heute doch eher in Vergessenheit geraten...

10.04.2017

[Rezension] Dark Love; Dich darf ich nicht begehren - Estelle Maskame

Titel: Dark Love - Dich darf ich nicht begehren
Originaltitel: Did I Mention I Miss You?
Autor: Estelle Maskame
Seitenanzahl: 415
Teil: 3/3
Genre: Young/New Adult
Verlag: Heyne

Inhalt
Ein Jahr ist es her seit Eden Tyler das letzte Mal gesehen hat! Sie hat nichts von ihm gehört  und er ignoriert all ihre Versuche, Kontakt mit ihm aufzunehmen. Aber als Tyler eines Tages plötzlich wieder in Santa Monica auftaucht und Eden gegenübersteht, möchte er ihr alles erklären! Doch Eden will von Tyler nichts mehr wissen! Zu Groß ist der Schmerz, den er ihr zugefügt hat! Ihr Vater und Tylers Brüder hassen sie und geben ihr an allem die Schuld! Aber so schnell will Tyler nicht aufgeben! Er ist sich sicher, er wird Eden wieder für sich gewinnen, auch wenn sie fertig mit ihm ist...