30.01.2016

[Rezension] Die Kinder der Kirschblüte - Cardo Polar


Titel: Die Kinder der Kirschblüte - Die Kinder erwachen
Originaltitel: ---
Autor: Cardo Polar
Reihe: 1 von 3
Seitenanzahl:  150
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Verlag: Books on Demand

Inhalt
Hanna fühlt sich sehr einsam. Sie hat keine Freunde an ihrer Schule und ist eine totale Außenseiterin. Im Internet hat sie viele Freunde. In einem speziellen Forum, wo sie ein Mitglied ist, tauscht sie sich mit ihren Freunden über ihr Leben aus. In diesem Forum wird sie verstanden und nicht gemobbt. Als ein paar Freunde beschließen, gegen die ganzen Mobber vorzugehen, ahnt Hanna noch nicht, wie sehr ihr Leben sich bald verändern wird! Denn plötzlich wird sie von der Polizei durch ganz Deutschland gejagt...
Meinung
Ich war wirklich ganz schön gespannt, wie mir dieses Buch gefallen würde, da ich das Cover schön  und den Klappentext richtig interessant fand. Der Einstieg in die Geschichte war auch ganz gut. Nur leider bin ich bis zum Schluss nicht so richtig warm mit Hanna geworden. Ich habe keine Ahnung, woran es liegen mag, aber ich mochte sie irgendwie nicht sonderlich.
Die Geschichte hat auch interessant angefangen, aber ich fand die Umsetzung nicht so ganz toll. Ehrlich gesagt reiht sich ein Ereignis aneinander und so richtig interessant wird es erst auf den letzten 30 Seiten.Das Ende bleibt offen, sodass man echt den Folgeband lesen muss, wenn man wissen will, wie es weitergeht. Der Schreibstil ist gut und einfach zu lesen. 

 Fazit

Für das schöne Cover und den guten Schreibstil vergebe ich dem Buch 2 von 5 Sternchen. 

Kommentare:

  1. Huhu Colette,

    *oh oh* Momentan bin ich ja mitten in dem Buch und du klingst ja gar nicht begeistert. ö.ö Meine größte Befürchtung bei dem Buch hängt nur mit dem Ende zusammen bisher. Ich mag so richtig offene Enden nicht. ._. Aber bei dem Cover bin ich auch deiner Meinung, das ist echt hübsch geworden. =)

    Liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Leni,
      naja ich hatte mir ja ehrlich gesagt auch mehr von dem Buch erhofft. Und die Meinungen zu diesem Buch gehen ja auch weit auseinander. Mein Fall war es leider so gar nicht. Bin auf jeden Fall gespannt, wie du es findest =)
      Ganz liebe Grüße
      Colette

      Löschen