07.01.2016

Jahresrückblick 2015 & Monatsrückblick Dezember 2015


Hallöchen ihr Lieben,
ich hoffe ihr seid alle gut in das neue Jahr 2 0 1 6 gerutscht !
Ich bin nun wieder offiziell bei mir daheim :-) Meine Reise nach Genf und Lyon war super schön :-) In den nächsten Tagen wird dazu auch noch ein kleiner Post kommen! Gelesen habe ich auch wieder einiges und natürlich habe ich am 1.1. meinen 20. Geburtstag gefeiert =) Aww das war cool in Lyon. Jetzt besteht aber noch ein weiterer Grund zum feiern, denn am30.12.2014 habe ich meinen Blog eröffnet! Jetzt bin ich schon ein Jahr lang eine Buchbloggering und ich möchte mich bei euch allen bedanken =) Danke dass ihr meinen Blog besucht und kommentiert! Und danke auch, dass ihr meinem Blog folgt! Das bedeutet mir echt mega viel :-) 
Jetzt kommen wir aber zu meinem Monatsrückblick auf den Dezember 2015 und danach auf den großen Jahresrückblick!



Monatsrückblick - Dezember 2015:


Gelesene Bücher: 
1. Man küsst sich immer zweimal  2. Lucky in Love  3. Mondscheinblues  4. Onyx - Schattenschimmer  5. Opal - Schattenglanz  6. Es wird keine Helden geben  7. Brooklyn  8. Pretty in Paris  9. 17 Briefe oder der Tag, an dem ich verschwinden wollte  10. Ich liebe dich, Beth Cooper 11. Schöne neue Welt 12. Kissing

Gesamt: Gelesen im Dezember 2015: 12 Bücher, 3573 Seiten. Im Durchschnitt ca.: 115 Seiten am Tag.

Meine Top & Flop Bücher im Dezember:




TOP:


Brooklyn
Opal - Schattenglanz 
17 Briefe oder der Tag, an dem ich verschwinden wollte




FLOP:



Es wird keine Helden geben
Ich liebe dich, Beth Cooper


Kommen wir nun zu meinem Jahresrückblick 2015
Mein ganz persönlicher Jahresrückblick auf das Jahr 2015:
Im Jahr 2015 habe ich genau 100 Bücher gelesen. Um die ganze Liste meiner ganzen gelesenen Bücher zu sehen klickst du am besten *hier*

Mein Lieblingsbuch des Jahres.......

Weil ich Layken liebe
Ich bin echt zwei Jahre lang immer um dieses Buch herumgeschlichen und habe mich dann nun im Oktober dazu entschieden, es doch endlich zu kaufen. Awww und ich hab's nicht bereut! Die Geschichte von Layken und Will beginnt super schön, doch als man dann den Grund herausfindet, weshalb iher Liebe nicht sein darf, leidet man mit Layken einfach nur mit!
Ganz klar, mein Lieblingsbuch des Jahres 2015
Meine Rezi hier



Meine Jahreshighlights:


Kein Rockstar für eine Nacht
Die Rezension zu diesem Buch war die zweite Rezi, die hier auf meinem Blog veröffentlich wurde :-) Zudem war dieser Roman auch mein erstes gelesenes Buch im Jahre 2015. Ich hab das Buch zu Weihnachten '14 bekommen und habe mich sofort in das Cover verliebt! Neben dem schönen Cover ist auch die Geschichte rund um ein Pärchen, welches sich nicht wirklich kennt und plötzlich in Las Vegas heiratet, ohne zu wissen, wer wer genau ist, einfach nur schöööön zum lesen. Rezi hier

 
Ein gutes Mädchen 
Das Buch hat mich im März regelrecht umgehauen! Es ist spannend und die Geschichte ist gar nicht mal so einfach zu durchschauen! Wer Krimis bzw Thriller gerne liest, sollte diesem Buch eine Chance geben. Meine Rezi zu diesem Buch hier









Hope Forever

Dies war mein erstes Buch von Colleen Hoover und es hat mich auch mehr als überrascht. Ich bin normalerweise immer skeptisch gegenüber total gehypten Büchern, aber langsam kann ich den Hype um die Romane von Hoover verstehen. Die Liebesgeschichte in "Hope Forever" ist auch tragisch schön. Meine Rezi zu dem Buch hier






Dreizehn Wünsche für einen Sommer
Mein drittes Buch von Morgan Matson, einer meiner absoluten Lieblingsautorinnen und wiedereinmal konnte mich die Autorin überzeugen. Die Geschichte um ein Mädchen, welches in den Sommerferien ihre beste Freundin sucht und dabei eine Liste von ihrer BFF abarbeiten muss ist super zu lesen und perfekt für einen schönen Sommertag. Rezi hier







Together Forever - total verliebt
Diesen New Adult Roman habe ich regelrecht verschlungen. Es geht um eine junge Frau und einen jungen Mann. Er gibt ihr Geld, damit sie seine Freundin für ein paar Tage spielt. Was beide nicht wissen ist, dass sie sich langsam ineinander verlieben...
Es gibt zu diesem Roman noch einen Folgeband: "Together Forever - Zweite Chancen", denn ich zwar schon bei mir daheim habe, aber bis jetzt noch nicht gelesen habe. Rezi hier






Stay with me
Lange lange musste ich auf "Stay with me" warten. Und als es dann auch endlich erschien verging nochmals etwas Zeit, bis ich es endlich lesen konnte. Aber wie immer bei Büchern von J.Lynn (aka Jennifer L. Armentrout) konnte mich auch dieser Roman wieder in seinen Bann ziehen. Die Lovestory von Calla und Jax wird super schön erzählt.
 Rezi hier






 Fall with me
Auch der fünfte Band der "Wait for You" Serie ist super! Wobei mir "Fall with me" fast noch besser gefallen hat "Stay with me" Wie alle Liebegeschichte von J.Lynn ist auch diese hier absolut mireißend. Ich wollte bei diesem Buch weinen und lachen zugleich. Rezi hier










Caroline & West - Überall bist du
Dieser Roman ist mal ein etwas anderer New Adult Roman mit einigen sehr sehr ernsten Themen. So geht es u.a. um das Verbreiten von Nacktfotos.
Rezi hier




Foreplay - Vorspiel zum Glück
Es geht um ein junges Mädchen, Pepper, die fast keine Erfahrung mit Jungs hat. Doch das soll sich ändern und so wird der gutaussehende vermeintliche Badboy Reece engagiert um Pepper den Umgang mit dem männlichen Geschlecht beizubringen. Je näher sich die beiden kommen, desto verwirrter wird Pepper, denn sie möchte eigentlich einen anderen Jungen erobern...
Ach, was hab ich beider Geschichte mitgelitten und mitgeschmachtet!
Rezi hier



Im Schatten des Lichts
Ja auch neben den ganzen Belletristik Büchern & New Adult Büchern habe ich auch noch das ein oder andere Sachbuch gelesen. 
Sissy Böhm, ist die älteste Tochter des bekannten Schauspielers Karlheinz Böhm (bekannt aus den Sissi Filmen) und erzählt in diesem Buch ihre ganz persönliche Geschichte. Im Vorhinein wurde viel über dieses Buch diskutiert, aber mich persönlich hat es ziemlich gefesselt. 
Rezi hier






Auge um Auge
Spannender Auftakt einer Triologie rund um eine Gruppe von Mädchen, die sich an allen, die ihnen etwas angetan haben, rächen wollen! Ziemlich spannend und cool geschrieben!
Rezi hier










Hier eine kleine Auswahl an Büchern, die mich 2015 enttäuscht haben:

Ich werde einfach nicht warm mit den Bücher von John Green

So ein (wie ich finde) schöönes Cover und dann DAS... was für eine Enttäuschung!

lange lange, lag dieses Buch bei mir daheim herum und dann in meinem Finnland Urlaub hab ich es dann doch mal gelesen und was für eine langweilige Geschichte! Das wird sicherlich mein letztes Buch von Lynn Raven gewesen sein!

Nach der Inhaltsangabe habe ich einen schönen Liebesroman der in Florenz spielt erwartet, doch was dann kam war auch echt irgendwie komisch. Die Inhaltsangabe klang total irreführend! Die Geschichte ist langweilig erzählt und nicht glaubwürdig. Dabei klang das Buch noch soo toll und das Cover fand ich auch schön. Aber leider ein totalr Reinfall.

Und jetzt stelle ich euch noch meine Lieblingssongs des Jahres vor:


#12 A Monster like me
Der norwegische Beitrag vom ESC 2015. Denen hätte ich den Sieg ja auch echt gegönnt =) Aber Schweden hat ja dann gewonnen... naja mir gefielen Norwegen, Estland und natürlich Österreich am besten =)

#11Here for You
Kygo die zweite =) Auch Here for You von Kygo gemeinsam mit Ella Henderson ist definitiv eines meiner Lieblingslieder von 2015! Die Stimme von Ella passt super gut zu diesem etwas ruhigeren Lied =)
#10 Geiles Leben 
Tolles Lied von Glasperlenspiel =) 
Man merkt sich den Text so schnell und kann auch recht bald mitsingen =) Besonders toll für die ganzen Mädels, die Liebeskummer oder sonstiges haben...


#9 Book of Love
Felix Jahen die zweite :P Ich liebe den Typen =) 

#8 Are you with me
aww was habe ich das Lied im März'15 geliiiiebt :-) Habe das auch rauf und runter gehört! Zudem find ich das Video auch super schöön:D


#7 Sugar
Robin Schulz ist definitiv einer meiner LieblingsDJs =) Alles was der raushaut wird zum Hit =) Und bei Sugar war's natürlich auch klar =) Einmal gehört und schon hab ich mitgesungen !
 

#6 Stole the Show
Meine Entdeckung des Jahres =) Ich liebe Norwegen und Norweger (deswegen auch skjoonsbuecher) und der DJ ist auch echt der hammer =) 2015 war ja auch sein jahr =) 
Stole the show ist so ein super schönes Lied, wo man auch cool dazu tanzen kann und so.. ;)

#5How Deep is your Love 
Neben Felix Jaehns "Ain't Noboy" mein 2. liebstes Lieblingssommerlied =) Calvin Harris hat's einfach drauf mit seinen Songs.



#4 Style
Taylor Swift ist einfach meine absolute Lieblingssängerin und ich mag eigentlich alle ihre Lieder. Besonders gerne mag ich auch "Style". Ich finde das Video auch echt schön und einfach und nicht so ganz überdreht wie z.B.: das Video zu "Bad Blood" ;)

#3 Up
Das Lied war besonders in Österreich ein großer Erfolg und das auch zurecht =) Es ist ein super schönes Duett zwischen Olly Murs und Demi Lovato. Ein Lied, dass man einfach mal gehört haben sollte.
 #2 Ain't Nobody (loves me better)
Ganz klar einer der großen Sommerhits von 2015! Jasmine Thompson singt aber auch echt gut und Felix Jaehn finde ich sowieso super ♥



#1Goodbye to  Yesterday
von Elina Born & Stig Rästa
Das estnische Duo war beim Eurovision Song Contest mein großer Favorit (neben Norwegen)
Sie haben dann den 7.Platz belegt. Dieses Lied höre ich seit Mai wirklich jeden Tag :) Es wird wohl für immer eines meiner absoluten Lieblingslieder für immer sein :D


Sooo das war nun mein großer Jahresrückblick :) Mal sehen wieviele Bücher ich 2016 schaffe und was Jahresende meine Lieblingslieder waren =)

Welche Bücher waren denn eure Highlights 2015? Und habt ihr ein Lieblingsbuch des Jahres? Und was ist euer Lieblingslied aus dem letzten Jahr?

Über einen Kommentar würde ich mich mega freuen *__*

Ganz liebe Grüße 
eure Colette

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hi Nicca,
      dankeschön :) freut mich,dass dir mein blog gefällt.
      Ganz liebe Grüße
      Colette

      Löschen
  2. Hey,
    ein richtig toller Überblick! :)
    Ich mag "Goodbye to Yesterday" auch total gern!

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Laura,
      dankeschön :) jaa GtY ist einfach mega schöön =)
      Ganz liebe Grüße
      Colette

      Löschen