17.12.2015

[Rezension] Opal: Schattenglanz - Jennifer L.Armentrout


Titel: Opal - Schattenglanz
Originaltitel: Opal
Autor: Jennifer L.Armentrout
Teil 03. einer Reihe
Seitenanzahl:  460
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Verlag: Carlsen

Inhalt
Katy und Daemon könnten glücklicher nicht sein!
Dawson, der Bruder von Daemon und Dee wurde befreit und Katy und Daemon haben sich endlich ihre Liebe gestanden und sind nun zusammen. Doch relativ schnell wird klar,dass Dawson
nur mehr ein Schatten seiner selbst ist, zudem will er Beth aus den Fängen von Daedalus befreien. Doch Katy, Daemon und Dee wollen verhindern, dass sie Dawson nochmal verlieren. So wird er 24 Stunden jeden Tag überwacht, um zu verhindern, dass Dawson nicht doch abhaut. Derweilen belastet Katy noch, dass die Freundschaft zu Dee nach Adams Tod für immer zerstört bleibt. Als dann auch noch Blake wieder auftaucht, und seinen Freund, der ebenfalls in den Fängen von Deadlus ist, befreien will, nimmt alles seinen Lauf...

 Meinung
Die Lux Reihe von Jennifer L. Armentrout lässt mich immer etwas mhm.. wie soll ich es ausdrücken -> "komisch" zurück. Band 1 mochte ich so lala, da mich die Story im ersten Band total an Twilight erinnerte. Band 2 fand ich dann noch deutlich schwächer, was besonders an Daemons Verhalten lag und dieser dritte Band ist vielleicht das beste Buch der Reihe. (ich hab bis jetzt aber auch noch nicht Teil 4&5 gelesen) Ich finde in "Opal" passt einfach alles gut zusammen. Man folgt der Geschichte rund um Katy und Daemon problemlos und sie ist auch logisch erzählt. Die Geschichte wirkt glaubhaft und nicht so fade erzählt - wie noch in Band 2! Wenn man hier Daemon so mit dem Daemon in Band 1 und mit dem Daemon in Band 3 vergleicht kann man sich echt nur mehr schwer vorstellen, dass das der selbe Mensch/Alien ist! Hier in Opal ist er immer total fürsoglich und kümmert sich liebevoll um Katy, was einfach nur schön ist! In Band 2 hatte ich noch so meine Probleme mit ihm, da da seine Verwandlung eine Spur zu schnell ging aber jetzt habe ich mich an den neuen Daemon gewöhnt und finde ihn echt cool!
Der Schreibstil ist von der Autorin wie gewohnt einfach und flüssig zu lesen. Ich fliege ja meistens nur so durch ihre Bücher!
Es gibt am Ende einen echt total fießen Cliffhanger, sodass man quasi echt gezwungen ist, sich so schnell wie möglich Band vier zu besorgen!



Fazit
"Opal - Schattenglanz" ist vielleicht das bis jetzt beste Buch der Reihe. Nichtsdestotrotz bekommt das Buch von mir 4 von 5 Sternchen, da das Ende echt fies ist!

Kommentare:

  1. Ich liebe diese Reihe, habe am Ende den Cliffhanger auch gehasst. Seit heute habe ich nun endlich nach langen warten den 4. Band :)
    Liebe Grüße
    Mersii
    http://rotaliedbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mersii,
      ja der Cliffhanger ist echt fies ! Ganz viel Spaß mit dem 4.Band =) Ich werde mir das Buch auch bald mal besorgen =)
      Ganz liebe Grüße
      Colette

      Löschen
  2. Ich kenne diese Reihe noch nicht. Vielleicht leihe ich mir das Buch mal aus,hihi
    Kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Cleo,
      ich hab mir die Reihe auch ausgeliehen =) Lass mich auf jeden Fall wissen, ob du die Reihe liest und wie du sie findest! ;-)
      Ganz liebe Grüße
      Colette

      Löschen