07.09.2016

[Monatsrückblick] August 2016

MONATSRÜCKBLICK August 2016
 
Hallöchen ihr Lieben,
habt ihr alle einen schönen August gehabt? :) Zugegeben bei mir war das Wetter leider nicht sooo gut. Dafür bin ich am Ende des Monats für vier Tage nach Italien gefahren. Da gab's das schönste Wetter --> Sonne & es war angenehm warm. Ich war in Bologna und Florenz und ich würde euch Bologna echt sehr empfehlen :) Florenz ist natürlich auch sehr schön - nur ganz schön überlaufen von vielen Touris ;) Seid ihr im August weg gewesen? Wenn ja, wo seid ihr gewesen? Und was für einen Lesestoff habt ihr dabei gehabt? Ich kam bei meinem Italien Trip leider nicht wirklich zum lesen - obwohl ich extra drei Bücher + Reiseführer mitgenommen hab, aber so richtig gelesen hab ich nicht :-/
Kommen wir zu meinen gelesenen Büchern im August:
  • Between the Lines: Wilde Gefühle
  • Between the Lines: Wie du mich liebst
  • Hotel Iris
  • Ohne dich fehlt mir was
  • Liebe verrät 
  • Neun Tage und ein Jahr 
  • So wie die Hoffnung lebt 
  • Federherz
  • Ein Filmstar für Luzia
Gesamt: gelesen 9.Bücher, 3278 Seiten  ~105 Seiten am Tag :-)


Top Buch im August;
Liebe verrät
Was für ein Abschluss dieser mitreißenden Trilogie! Definitiv der BESTE Band dieser Reihe! Leider ist somit diese Serie vorbei aber ich warte schon auf Neues von Rebecca Donovan.
 
Flop Buch im August
Ein Filmstar für Luzia
 Das war leider soo gar nicht mein Fall!Ich mag normalerweise so Geschichten; Mädchen trifft Superstar, beide verlieben sich. Aber hier wirkte die Geschichte die ganze Zeit über so unrealistisch. Auch das Tempo der Geschichte war viel zu schnell. Man konnte auch keine Verbindung zu irgendeiner Figur aufbauen. Sehr sehr Schade!
 
 
Sooooooo, das war's von mir und meinem Monatsrückblick :) Über Kommis würde ich mich natürlich wie immer freuen :)
Bis bald,
eure Colette. 

Kommentare:

  1. Hey =)
    Federherz wollte ich auch immer lesen. Ist es empfehelenswert? Im August war ich nicht weg, aber Anfang Oktober geht´s ein paar Tage an die Nordsee und ich freue mich drauf. Da wird aber nur mein Tablet zum Lesen mitgenommen. Bin immer so pingelig, dass den Büchern etwas passiert.*lach*

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  2. Hey =)
    Federherz wollte ich auch immer lesen. Ist es empfehelenswert? Im August war ich nicht weg, aber Anfang Oktober geht´s ein paar Tage an die Nordsee und ich freue mich drauf. Da wird aber nur mein Tablet zum Lesen mitgenommen. Bin immer so pingelig, dass den Büchern etwas passiert.*lach*

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Katie,
      Federherz ist ganz okay. So ganz überzeugt hat es mich nicht. Ich würde mal sagen, es ist besonders für jüngere Leser (also z.B.: für 14-jährige)sicherlich spannender. Nordsee klingt toll :) Und bei dem pingelig sein mit den Büchern kann ich dich SEHR gut verstehen :) Mir gehts ähnlich.
      Alles Liebe
      Colette

      Löschen